Zurück zur Objektübersicht

Herrschaftliches, viergeschossiges Einzeldenkmal mit Mansardenwalmdach im Ambiente der Jahrhundertwende, die imposante Altbaurarität im barrockierenden Jugendstil wurde im Jahre 1911 von Richard Berndl in traditioneller und sehr solider Ziegelbauweise errichtet, elegante Fassade mit zahlreichen Erkern, Sprossenfenstern und historischem Putzdekor, außergewöhnliche Haustüre mit auffälligem Rundfenster, historisches Entree, Treppenhaus mit gepflegtem Holzgeländer, Holzstufen und Lift, repräsentatives Anwesen mit ca. 300 m² großem, parkähnlichem Garten mit altem Baumbestand und historischem Gartenpavillion, eine Rarität in gewachsener und symphatischer Nachbarschaft

Ausstattung:

Einzigartiges und historisches Altbauhochparterre, großzügige Raumaufteilung mit 3,40 m hohen Räumen, besonders hervorzuheben sind die weißen Kassettentüren und Kastenfenster sowie das original erhaltene Fischgrätparkett, äußerst geräumiger und weitläufiger 6-Zimmer Grundriss, die derzeitige gewerbliche Nutzung kann in eine wohnwirtschaftliche Nutzung umgewandelt werden, eine Neugestaltung ist zu empfehlen, ruhiger Innenhofbalkon und eine traumhafte 50 m² große Gartenterrasse mit Steinfliesen und Steintreppen in sonniger Südausrichtung, idyllischer Süd-West-Garten, repräsentatives Wohnen und Arbeiten für Altbauliebhaber in bester Innenstadtlage Individuelle Besonderheiten: - Einzeldenkmal - Unvergleichbarer Altbaucharme - Derzeit gewerblich als Praxis genutzt - Umwandlung zu Wohnzwecken möglich - 260,02 m² Nutzfläche inkl. Terrasse und Balkon - Viel Raum zur Verwirklichung der eigenen Wohnideen - Original - Fischgrätparkett - Original erhaltene Kassettentüren - 3,40 m Raumhöhe - Praktischer Innenhofbalkon - 50 m² große, sehr sonnige Süd-Terrasse - Circa 300 m² großer Garten im Sondernutzungsrecht - Historischer, überkuppelter und runder Säulenpavillon im parkähnlichen Garten Nur eine persönliche Besichtigung vermittelt den außergewöhnlichen Charakter dieser imposanten Rarität.

Hervorragende Neuhausener Lage mit beeindruckenden Altbauten und modernen Neubauten, innenstadtnah gelegen mit bester Infrastruktur, schnelle Verkehrsverbindung, Bus (Linie 53, 62, 63, 144, 153), U-Bahn Rotkreuzplatz (Linie U1, U7), Tram-Bahn (Linie 12, 53, N43), nur wenige Gehminuten zu allen Geschäften des täglichen Bedarfs, beliebten Restaurants, traditionellen Biergärten und Cafés, stimmungsvolle Plätze laden zum Verweilen ein

Daten und Fakten:

Objektart: Wohnung
Wohnfläche 220.47
Anzahl Zimmer 6.00
Bezugstermin bezugsfrei
Baujahr 1911
Etagenzahl 0.00
Fahrstuhl nein
Energieausweisdatum 0000-00-00
Balkon/ Terrasse ja
Neubauobjekte nein
Kaufpreis: 2.149.000,00  Euro
Provision: 3,57% Käuferprov. aus dem KP. inkl. 19% MwSt.
Objektnummer 13248